Zahlungs- und Versandinformationen (inkl. Lieferzeiten)

Preise, Zahlungs- und Versandinformationen (inkl. Lieferzeiten)
 

Preise und Zahlungsbedingungen

1. Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.

2. Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union erfolgt, der Kunde die Zahlung aber von einem Land außerhalb der Europäischen Union aus vornimmt.

3. Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden.

4. Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig.

5. Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

6. Bei Auswahl der Zahlungsart „SOFORT“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München (im Folgenden „SOFORT“). Um den Rechnungsbetrag über „SOFORT“ bezahlen zu können, muss der Kunde über ein für die Teilnahme an „SOFORT“ frei geschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen, sich beim Zahlungsvorgang entsprechend legitimieren
und die Zahlungsanweisung gegenüber „SOFORT“ bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von „SOFORT“ durchgeführt und das Bankkonto des Kunden belastet. Nähere Informationen zur Zahlungsart „SOFORT“ kann der Kunde im Internet unter https://www.klarna.com/sofort/ abrufen.


7. Bei Auswahl der Zahlungsart Rechnungskauf wird der Kaufpreis fällig, nachdem die Ware geliefert und in Rechnung gestellt wurde. In diesem Fall ist der Kaufpreis innerhalb von 10 (zehn) Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug zu zahlen, sofern nichts anderes vereinbart ist. Der Verkäufer behält sich vor, die Zahlungsart Rechnungskauf nur bis zu einem bestimmten Bestellvolumen anzubieten und diese Zahlungsart bei Überschreitung des angegebenen Bestellvolumens abzulehnen. In diesem Fall wird der Verkäufer den Kunden in seinen Zahlungsinformationen im Online-Shop auf eine entsprechende Zahlungsbeschränkung hinweisen. Der Verkäufer behält sich ferner vor, bei Auswahl der Zahlungsart Rechnungskauf eine Bonitätsprüfung durchzuführen und diese Zahlungsart bei negativer Bonitätsprüfung abzulehnen.

8. Bei Auswahl der Zahlungsart „PayPal Lastschrift“ zieht PayPal den Rechnungsbetrag nach Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats, nicht jedoch vor Ablauf der Frist für die Vorabinformation im Auftrag des Verkäufers vom Bankkonto des Kunden ein.
Vorabinformation ("Pre-Notification") ist jede Mitteilung (z.B. Rechnung, Police, Vertrag) an den Kunden, die eine Belastung mittels SEPA-Lastschrift ankündigt. Wird die Lastschrift mangels ausreichender Kontodeckung oder aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst oder widerspricht der Kunde der Abbuchung, obwohl er hierzu nicht berechtigt ist, hat der Kunde die durch die Rückbuchung des jeweiligen Kreditinstituts entstehenden Gebühren zu tragen, wenn er dies zu vertreten hat.

 

Versandinformationen

Lieferorte und Lieferzeiten

Die Lieferung ist auf Deutschland und die unter 'Zonen' genannten Länder beschränkt. Eine Lieferung an Packstationen oder Liefer-Service-Adressen ist nur möglich, wenn diese in Deutschland liegen und per Vorkasse gezahlt wird.
Sofern bei den einzelnen Produkten nicht anders angegeben, beträgt die Standardlieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands.

Zonen
Bei Lieferungen in folgende  Länder und Gebiete (Zonen) verlängert sich die Lieferzeit um die angegebenen Werktage:                                

Information zur Berechnung des Liefertermins

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am nächsten Werktag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Werktag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist.
Werktage sind i.d.R. Montag bis Freitag, mit Ausnahmen von am Versandort und/oder Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertagen.

Der 24.12. ('Heilig Abend') und der 31.12. ('Silvester') zählen nicht als Werktage.

Die Angabe der Lieferzeit mit einem Stern „*“ (z.B. „ 8-10 Werktage* “) bedeutet, dass die Ware oder deren Grundprodukte bei Herstellern/Großhändlern bestellt werden und bei Lieferengpässen des Herstellers die Lieferzeit abweichen kann. Sie werden in diesem Fall über den aktuellen Lieferstatus informiert, so dass Sie die entsprechenden Produkte entweder stornieren oder sich mit den ggf. anderen bestellten Produkten gemeinsam ausliefern lassen können.

Wenn Lieferzeiten mit Datum angegeben werden, z.B. „ab 14.04.15 3-5 Werktage“, beginnt die Lieferfrist von 3-5 Werktagen nach dem angegebenen Tag.

Werden mehrere Produkte gleichzeitig bestellt bzw. in Auftrag gegeben, werden diese zusammen in den Versand gebracht. Die gemeinsame Auslieferung richtet nach der längsten angegebenen Lieferfrist.

Versandkosten

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands

Für den Versand von Produkten werden pauschal - je nach gewählten und verfügbaren Versanddienstleister - 4,99 bis 5,29 EUR* erhoben. Für den Versand von elektronische Medien, die per Internet versendet werden (per „Download“ oder per E-Mail, z.B. Audio- oder Bild-Dateien) und mit „versandkostenfrei“ ausgewiesene Angebote werden keine Versandkosten berechnet, sofern nicht gleichzeitig nicht-versandkostenfreie Produkte mitbestellt werden.

Für Lieferungen in folgende EU-Länder 


Für den Versand von Produkten werden pauschal 14,90 EUR* Versandkosten erhoben.
Elektronische Medien, die per Internet versendet werden (per „Download“ oder per E-Mail, z.B. Audio- oder Bild-Dateien), sind versandkostenfrei.

Für Lieferung in folgende Nicht-EU-Länder  

Für den Versand von Produkten werden pauschal 16,90 EUR* Versandkosten erhoben.
Elektronische Medien, die per Internet versendet werden (per „Download“ oder per E-Mail, z.B. Audio- oder Bild-Dateien), sind versandkostenfrei.

Hinweis – Zusätzliche Kosten:
Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die wir nicht zu vertreten haben und die von Ihnen zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle).

Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares

 

* = Alle Preise sind Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Für Länder, die nicht Mitglied der EU sind, sind die Preisangaben ohne  Umsatzsteuer ausgewiesen.